BIMATEX - textile Kompetenz seit über 40 Jahren

Gegründet wurde BIMATEX 1976 und ist seit 2001 Mitglied in der Dierig-Gruppe mit Sitz in Augsburg. Das Geschäftsmodell besteht u. a. aus internationalen Handelsgeschäften mit Entwicklung und Vermarktung von Objekttextilien.

Neben dem internationalen Handel beliefert BIMATEX u. a. Hotels, Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen bis hin zu Flüchtlingsunterkünften mit Objekttextilien. Hierzu gehören Bettwäsche, Laken, Frottierwaren, OP-Hemden und andere textile Bedarfsgüter, welche auch nach Absprache nach Kundenwünschen angefertigt werden. Durch das eigene Lager ist die Dierig-Tochter in der Lage, auch Kleinmengen kurzfristig zu liefern.

Nicht jeder kennt unsere Marke BIMATEX aber die meisten kennen unsere Ware. Denn durch den bisherigen Vertrieb über den Großhandel wurde BIMATEX beim Endkunden nicht publiziert. Lediglich der Aufhänger an unseren Frottierwaren oder das Pflegeetikett verrät die Herkunft, nämlich BIMATEX. Unsere Kunden schätzen unsere hochwertigen Produkte, die wir im Direktvertrieb zu attraktiven Preisen anbieten können.

Weitere Informationen finden Sie unter www.bimatex.de